Montag, 03.05.2021

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Und schon geht wieder eine neue Woche los. Ich habe heute früh schön ausgeschlummert, mit meinem großen Mensch gekuschelt und dann gefrühstücksfuttert. Danach habe ich nochmal geschlummert.

Heute habe ich wie immer auf meinen Garten aufgepaßt. Das ist meine Aufgabe. Ich bin eine Herdenschutzhündin. Und aufpassen kann ich ganz sehr gut. Die Bella ist immer sehr wachsam! Jawoll! Auch wenn ich meinen Pyriprinzessinnenschönheitsschlaf mache.

Nachmittags habe ich auf meinen großen Mensch gewartet. Der ist erst spät von seiner Arbeit nach Hause gekommen. Aber dann war er da. Ich habe in meiner Kellerwohnung schon mit meiner großen Menschin gewartet. Es gab dann gleich mein Abendfutter.

Und dann haben wir unseren Abendspaziergang gemacht. Wir sind durch mein Wohngebiet gelaufen und dann gleichauf dem kleinen Feldweg über das Feld zum kleinen Wäldchen. Ganz gemütlich. Ich durfte überall schnuffeln. Auch im kleinen Wäldchen.

Durch den Wald sind wir zusammen den Berg runter zum kleinen Bächlein. Da war ich nur kurz drin und dann sind wir zum Skihang. Aber heute wollte ich da nicht hoch.

Deshalb sind wir zur Fuchsfarm gelaufen. Und ich habe auf der Wiese Gras geknabbert. Mein großer Mensch hat mich wieder Schäfchen genannt. Aber ich bin trotzdem eine Pyrenäenberghündin, eine Pyri. Gleich nach Der Fuchsfarm habe ich wieder im Wassernapf getrunken und meine Pyripfötchen gekühlt.

Dann sind wir den steilen Hang die Wiese hoch und zum Skihang gelaufen. Und ich habe einen Schäferhund gesehen. Der ist in das kleine Wäldchen rein. Am Skihang ist er dann auf dem Waldweg vor uns gelaufen.

Ich bin mit meinem großen Mensch zum Teich und noch weiter um die kleine Wiese zu einem kleinen Tümpel gegangen. Dort sind wir dann wieder den Hang hochgeflitzt. Ich bin ganz schnell. Und da sind wir dann auf der kleinen Wiese gewesen. Die Rehe habe ich heute aber nicht gesehen.

Über die große Wiese sind wir dann beim Fin vorbei zu meinem Wohngebiet gegangen. Und dann noch weiter gerade durch mein Wohngebiet durch, bei der Kira vorbei nach Hause. Da bin ich gleich wieder mit meinem großen Mensch in meine Kellerwohnung gegangen. Ich habe wieder zu trinken und meine Knabbereien bekommen und mein großer Mensch hat noch meine Pyrizähnchen geputzt. Dann habe ich geknabbert und in meinem kleinen roten Ferienhäuschen geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s