Montag, 19.07.2021

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Die kleine Bella hat heute früh wieder eine neue Woche bekommen. Ich habe noch schön geschlummert, als mein großer Mensch zu mir in meine Kellerwohnung gekommen ist. Wir haben erstmal gekuschelt und dann gab es Frühstücksfutter. Leberwurschtbrot mit Leberwurscht drauf. Danach habe ich noch Frühsücksfleisch gefuttert. Aber nur ein bißchen. Nicht alles. Und dann habe ich nochmal geschlummert.

Später bin ich wieder zu meiner Arbeit in meinen Garten gegangen. Mit meinem Menschenopi. Ich habe erstmal meinen ganzen Garten kontrolliert. Das muß man so machen als gute Herdenschutzhündin.

Meine Menschenschwestern sind heute auch zu Hause gewesen. Und da habe ich ein ganzes Brot bekommen. Nein, eine ganze Bäckerei habe ich bekommen. Mit Käse. Das ist ganz lecker. Käsebrötchen heißt das.

Nachmittags haben meine großen Menschen wieder in meinem Garten gebaut. Meine große Menschin hat um meine Rosen einen schönen Rand gebaut und mein großer Mensch hat noch eine Leine für den Rasenhund in der Wiese verbuddelt. Ich soll die Leine nicht wieder ausbuddeln. Sagen meine Menschen. Das habe ich schon mal gemacht. Da war ich noch klein. Das ist eine ganz schön schwere Arbeit für eine kleine Pyrenäenberghündin.

Zwischendurch gab es dann noch Abendfutter und dann, ganzganz spät, sind wir abendspazierengegangen. Mein großer Mensch und ich, die Bella. Durch die Siedlung. Der Aaron war heute zum Glück wieder in seinem Garten und da haben wir uns am Gartentor angeschnuffelt.

Danach ging es weiter. Und auf dem Heimweg sind wir noch durch mein Wohngebiet gewandert. Und auf das Feld. Das große am kleine Wäldchen.

Da mußte ich aber erstmal warten, weiiil, da kamen uns ganz viele Menschen entgegen und da habe ich ganz brav „Sitz“ gemacht, bis alle vorbei waren.

Dann sind wir den Feldweg lang und da habe ich gespürt, das die Rehe im Feld oder im Wald sind. Aber gesehen haben wir keine. Ich habe aber immer geguckt.

Und dann sind wir noch eine kleine Runde durch mein Wohngebiet und wieder zurück nach Hause gelaufen.

Ich bin noch in meinem Garten gewesen, bis meine großen Menschen alles fertig aufgeräumt haben. Dann bin ich mit in meine Kellerwohnung gegangen. Mein großer Mensch hat noch meine Pyrizähnchen geputzt, dann haben wir gekuschelt und dann habe ich meinen Knabberteller bekommen und konnte später schön schlummern. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s