Samstag, 14.05.2022

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Heute ist Wochenende. Aber die Bella hat schon zeitig gefrühstücksfuttert. Mit meinem großen Mensch. Aber danach ist mein großer Mensch gar nich selber frühstücksfuttern gegangen. Der hatte nämlich schon gefrühstücksfuttert. Und wir sind auch gar nicht in meinen Garten gegangen.

Mein großer Mensch hat mich in mein weißes französianisches Auto geklettert. Hinten rein in meine Reisebox in dem kleinen Zimmer mit dem großen Fenster. Und dann sind wir losgefahren. Zur Autowerkstatt. Die Bella hat heute einen Radwechsel gemacht, weiiil, gleich ist Sommer.

Während mein weißes französianisches Auto seine Räder gewechselt hat, bin ich mit meinem großen Mensch morgenspazierengegangen. Beim Reiterhof. Da war ich ganzganzganz lange nicht mehr.

Wir sind den Feldweg lang. Zwischen den Feldern. Erst an meiner langen orangenen Feldleine und dann durfte ich abgeleint über die Wiesen flitzen und schnuffeln. Das war ganz sehr schön.

Die Wiese wahr frisch gewischt. Da ist bestimmt ein Rasenhund drübergefegt. War alles ganz schön. Dur hohes Gras auf dem Feld bin ich aber auch geflitzt. Das hat auch ganz viel Spaß gemacht.

Dann sind wir zurück zu meinem Auto. Dem weißen französianischen. Das gehört mir. Hat mein großer Mensch extra für mich gekauft. Damit ich immer mit in den Urlaub fahren kann. Und zu meiner Hundeschule. Und auch sonst. Und jetzt hat mein weißes französianisches Auto Sommerpfötchen. Runde.

Dann sind wir nach Hause gefahren und ich bin in meinen Garten gegangen. Da bin ich den ganzen Tag gewesen. Der Rasenhund hat meine Wiese schön gemacht und mein großer Mensch war nochmal weg. Beim Bauarbeitermarkt. Weiiil, der hat die Wohnung vom Rasenhund neu gebaut. Da hat er den Fußboden ganz schön gemacht. Mit Platten, damit der Rasenhund fein aus seiner und in seine Wohnung flitzen kann. Ich habe ganz lieb geholfen.

Meine ganzen Menschen sind heute immer im Garten gewesen. Meine große Menschin hat auch wieder alles schön gemacht in mejnem Garten und Menschenomi und Menschenopi waren auch da.

Abends bin ich dann nochmal mit meinem großen Mensch baden gegangen. An den großen Fluß mit dem komischen Namen. Ich war im Wasser und danach sind wir wieder nach Hause gegangen. Da habe ich dann den Kalle getroffen.

Zu Hause hat dann schon eine Überraschung auf mich gewartet. Meine große Menschin und meine große Menschenschwester hatten alles schon vorbereitet. Und wir haben grilliert.

Die Bella hat wieder ganz leckere Bratwurscht bekommen. Man sagt Bratwurscht, alles andere güldet nicht. Nur Bratwurscht ist echte Bratwurscht.

Nach dem Grillieren haben meine Menschen noch alles aufgeräumt und dann sind wir zusammen in meine Kellerwohnung und ich habe noch meinen kleinen Knabberteller bekommen, geknabbert und dann schön geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼🐾

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s