Montag, 06.06.2022

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Heute hat die Bella eine neue Woche bekommen. Eine schöne Woche, weiiil, die beginnt mit einem Feierlichkeitentag. Pfingschden! So sagen die Menschen. Hahahahaaa, Pfingstmontag ist heute und da kann die Bella ausschlummern.

Bis zum Frühstücksfuttern habe ich geschlummert. Und dann habe ich gefrühstücksfuttert. Frühstücksfleisch habe ich gefuttert. Ganz leckeres und danach bin ich gleich raus in meinen Garten. Auf meinen großen Mensch warten. Wegen Spaziergang.

Und dann ging es los. Wir sind durch mein Wohngebiet gelaufen. Einfach gerade durch. Da haben wir erstmal die Elli getroffen. Die ist meine Freundin. Und als wir durch waren, da kam uns der Aaron entgegen. Der ist mein Freund.

Dann sind wir auf die große Wiese und ich habe schön geschnuffelt. Und überall ist hohes Gras. Wir sind dann um die große Wiese und zur Hundetoilette. Da hat mein großer Mensch meine Tüte mit meinem Häufchen weggebracht. Ich habe ganz brav gewartet und wir sind dann weiter zur kleinen Wiese und zum Teich.

Dann sind wir schön über den Feldweg und die Felder gelaufen. Ich durfte wieder ohne Leine gehen, weiiil, auf die Bella kann sich mein großer Mensch verlassen. Ich bin ganz brav.

Die Rehe haben wir heute wieder nicht gesehen. Die sind immer gut versteckt. Wir sind dann weiter auf dem Weg gewandert und dann habe ich auf der großen Wiese mit meinem großen Mensch eine Pause gemacht.

Nach der Pause sind wir zur Fuchsfarm gelaufen. Da habe ich nochmal in der Badewanne was getrunken und meine kleinen Pyripfötchen gekühlt.

Und dann haben wir es uns an der Fuchsfarm gemütlich gemacht und in die schöne Landschaft geguckt, bevor wir weiter zum kleinen Bächlein gelaufen sind.

Dann bin ich mit meinem großen Mensch zum kleinen Parkplatz gelaufen und auf der großen Wiese durfte ich nochmal ohne Leine durch die Gegend flitzen. Danach sind wir durch die Siedlung wieder nach Hause gegangen.

Ich habe mich gleich in meine schöne schattige Kirschlorbeerhöhle gelegt und mich ausgeruht. Später war ich auch im Keller. Schlummern. Weiiil, da ist es auch sehr schön kühl.

Nachmittags bin ich mit meinem großen Mensch, Menschenomi und Menschenopi auf meiner Terrasse gewesen. Ich mußte die ganze Zeit geknuddelt werden. Das ist Pflicht. Man muß ganz lieb sein mit der Pyri.

Nach dem Abendfuttern habe ich mich kurz ausgeruht. Dann kam ein ganz starker Pustewind, aber doch kein Regen. Und da habe ich noch einen schönen Abendspaziergang mit meinem großen Mensch gemacht. Durch mein Wohngebiet. Da habe ich die Elli wieder getroffen.

Zu Hause sind wir gleich in meine Kellerwohnung gegangen. Ich habe noch mit meinem großen Mensch gekuschelt und dann hat er mir meinen Knabberteller fertig gemacht und hinterher konnte ich wieder schön schlummern. Gute Nacht! 🐶👸🏼🐾

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s