Tag 1, Fr. 01.07.16 – Erste Etappe: Neuenburg am Rhein

Los geht’s! Heute ist Anreisetag zu unserer Zwischenstation im Hotel „Touristik“ in Neuenburg am Rhein. Die ersten 637,3 km (einschließlich Rastplatzrunden) auf dem Weg an die Costa Brava sind geschafft. Eine entspannte Fahrt – trotz gefühlt 637,3 km langem LKW-Konvoi auf der rechten Spur – bis an die deutsch-französische Grenze am Rhein.

Schon 10:20 Uhr MEZ (also eigentlich viel zu früh) treffen wir im Hotel ein und haben Glück, daß unser Zimmer schon bezugfertig ist. Nachdem wir im Ort noch ein Update unseres Reiseproviants für den nächsten Tag besorgt haben, geht es am Nachmittag zunächst ins Eiscafé „Incontro“ am Rathausplatz und anschließend machen wir einen Stadtbummel. Dabei müssen wir uns nach einem neuen Restaurant für das Abendessen umsehen. Das „Steakhaus“, in dem wir sonst immer waren, gibt es leider nicht mehr und auch das „Salmen“ hat gerade Sommerpause. Unsere Wahl trifft auf die „L’Osteria da Wali“ am Stadthaus – eine gute Wahl, sehr gemütlich im Freien bei herrlichem Wetter und sehr leckeres Essen mit großer Auswahl.

Morgen früh starten wir dann zu unserer „Zielfahrt“ durch Frankreich bis an die Costa Brava.

Hotel Touristik

Hotel „Touristik“ in Neuenburg am Rhein – unsere bewährte Zwischenunterkunft bei jeder Spanienreise

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s