Tag 3, So. 03.07.16 – Entspannung pur

Nach der anstrengenden Anreise haben wir uns für heute einen Entspannungstag vorgenommen. Gemütliches Frühstück auf der Terrasse, danach wagen wir den Abstieg an der Klippe in eine kleine Bucht. Ist aber eher was zum auf dem Felsen sitzen als zum Baden, es geht gleich von den Steinen tief ins Wasser.

Bucht

Blick von der Terrasse


Zurück im Ferienhaus entscheiden wir uns für einen Spaziergang im angrenzenden Naturschutzgebiet. Immer entlang der Küste wandern wir zum Els falcons und ein Stück weiter bis zur Cala del Lledò, einer der zahlreichen kleinen Buchten an der Küste. Vom Wanderweg aus hat man einen herrlichen Blick über das Mittelmeer, die Küstenorte Roses, Empuriabrava und weiter südlich L’Escala und auch auf unser Ferienhaus. Strahlend blauer Himmel, Sonne pur, dabei ein angenehmer leichter Wind, der erst am Nachmittag stärker wird und am Abend für dringend nötige Abkühlung sorgt.
Roses2

Blick übers Meer zur Ferienresidenz „Rocamor“


Am Nachmittag dann Pool, Pool und Pool. Den Sandstrand heben wir uns für einen Wochentag auf – heute, zum Sonntag, ist ganz Roses da versammelt.
Am Pool

Nachmittags am Pool

Am Abend geht es dann doch noch an den Strand, zum Essen ins „El Mirador de l’Almadrava“ und schließlich lassen wir den Tag bei Rotwein auf unserer Terrasse ausklingen.

Canyelles Grosses

Canyelles Grosses de l’Almadrava – im „El Mirador“ am Strand von l’Almadrava

Sonnenuntergang  am Strand

Sonnenuntergang über Roses – Am Strand Canyelles Grosses de l’Almadrava

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s