Tag 9, Sa. 09.07.16 – Es caliente en Roses, muy caliente …

… es ist heiß in Roses, sehr heiß. Das Thermometer spricht von 27°C im Schatten. Das glaube ich nicht. Gefühlte 32°C – auch das glaube ich nicht. Fühlt sich viel heißer an. Aber gut, ich bin kein Thermometer und hier gibt es auch kaum Schatten.

Am Vormittag schlendern wir durch Roses. Ein hübscher kleiner Ort mit vielen Geschäften, Restaurants, Botegas und Tapas Bars. Viele kleine Gassen, in denen immer Betrieb ist und doch alles gemütlich wirkt. Südeuropäisch eben. Nichts, was es hier nicht gibt. Schuhe bekommt man überall, selbst im Zeitungsladen. Man kann gar nicht soviel mitnehmen, wie man eigentlich möchte.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Zum Mittag gibt es, zurück im Ferienhaus, erfrischenden Tomatensalat. Am Nachmittag lockt der Pool. Direkt vor uns auf dem Mittelmeer schwimmen inzwischen Millionen von Dollar.

Boote

Ein paar der vielen Schiffe am Wochenende auf dem Mittelmeer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s