Montag, 20.04.2020

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Heute früh hat mich mein großer Mensch wieder gefrühstücksfüttert. Da gab es Leberwurstbrötchen mit Leberwurscht! Mit „sch“! Das ist wichtig. Und lecker. Und dann gab es noch mein Fleisch. Das schmeckt auch lecker. Dann habe ich nochmal geschlummert bis ich in meinen Garten raus konnte.

Heute war wieder ganz schönes Wetter, aber mit Pustewind. Ich habe meinen garten bewacht und viel geschlummert. Und nachmittags ist dann mein großer Mensch nach Hause gekommen und da waren wir im Garten.

Zuerst sind wir zusammen auf meiner Terrasse gewesen. Und da haben wir gespielt und gekuschelt. Und dann waren Menschenomi und Menschenopi auch noch mit im Garten. Und da habe ich auch gekuschelt. Und dann ist meine große Menschenschwester noch mit da gewesen und die hat auch mit mir gespielt und natürlich gekuschelt. Ich bin doch so verschmust. Und dann ist auch noch mejne kleine Menschenschwester gekommen. Die hatte eine Freundin mit. O, ooo, da muß die Bella aufpassen. In meinen Garten darf nicht jeder. Aber die Freundin von meiner kleinen Menschenschwester schon. Ich habe die aber erst mal abgeschnuffelt und dann auch immer schön beobachtet. Ich bin eine Herdenschutzhündin, ich muß auf alles aufpassen, jawoll!

Nach dem Abendfuttern bin ich noch mit meinem großen Mensch spazieren gegangen. Abendspaziergang. Durch die Siedlung und durch mein Wohngebiet. Ich habe wieder viel geschnuffelt und war ganz lieb. Und wir haben Katzen getroffen. Und ich bin ganz lieb gewesen. Zuerst in der Siedlung, zwei Stück, die eine aber nur von weitem. Die zweite war in ihrem Garten und wir haben uns angeguckt. Ich habe fein Sitz gemacht. Die Mietze hat gebuckelt. Einen ganz großen Buckel hat sie gemacht. Ich bin trotzdem viel größer.

Und dann haben wir nochmal drei Mietzekatzen in meinem Wohngebiet getroffen. Die haben sich in der Abendsonne gesonnt. Das ist nicht ganz dumm. Das ist nämlich schön. Dann sind wir nach Hause.

Ich habe mich gleich in meine Kellerwohnung gekuschelt und wollte schlummern, aber da ging es dann los. Bei meinen Menschen in der Wohnung war was kaputt. Der Strom. Und da mußte dann der Elektriker kommen und dan haben mein großer Mensch gesucht, was da wo kaputt ist. Und da sind sie immerzu zu der Bella in den Keller gekommen. Aber gefunden haben sie auch bloß nix. Nur, daß die Bella nicht schlummern konnte. Aber ich war trotzdem ganz lieb. Erst ganz spät hatte ich dann meine Ruhe. Und da habe ich dann schön geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s