Dienstag, 21.04.2020

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Ich bin heute als erste wach gewesen. Ich bin eine Schlummerpyri, aber ich passe auch auf alles auf. Mir entgeht nichts. Mein großer Mensch hat mich wieder gefrühstücksfuttert. Zuerst gab es Leberwurstbrötchen. Das mit „sch“, Leberwurscht! Danach bin ich gleich wieder in mein kleines rotes Ferienhäuschen und habe auf mein Fleisch gewartet. Und das gab es dann auch. Alles aufgefuttert habe ich.

Danach durfte ich nochmal schlummern. Bevor ich dann zu meiner Arbeit in meinen Garten gegangen bin. Meine Buddellöcher von gestern Nachmittag waren noch da. Das hat sich keiner getraut, die einfach wieder zuzumachen. Ist mir auch egal, ich buddel die ganz schnell wieder aus.

Heute ist wieder schönes Wetter gewesen. Aber mit viel Pustewind. Und meine liebe Sonne ist den ganzen Tag bei mir in meinem Garten gewesen. Ich habe wieder auf alles aufgepaßt und mich auch schön ausgeruht.

Mein großer Mensch ist erst spät von seiner Arbeit nach Hause gekommen. Da war ich mit meiner großen Menschenschwester schon in meinem Garten. Und dann habe ich mein schönes orangenes Geschirr angezogen bekommen und mein großer Mensch ist mit meiner roten Führleine gekommen und da habe ich gedacht, wir gehen spazieren. Wir sind aber zum Auto gegangen. Meinem weißen, französianischen. Und dann sind wir zum Tierarzt gefahren. Das ist komisch. Mir geht’s doch gut 🐶🤔🐶.

Beim Tierarzt sind wir im Wartezimmer gewesen und haben gewartet. Deshalb heißt das ja Wartezimmer. Da war noch ein kleiner Hund. Ein Junge. Das ist gut. Jungs mag ich. Später ist noch eine Katze in ihrem Häuschen gekommen. Ich war ganz lieb. Aber dann war mir langweilig. Ich wollte wieder nach Hause. Aber dann sind wir dran gewesen. Ich habe mich ganz lieb hingesetzt und dann bin ich noch auf die Wage. 42,7 kg. Das geht noch. Ich kann ja mal wieder einen Tag nichts futtern. Das mache ich manchmal. So, nun ist gut, Tschüs, habe ich gedacht. Aber da wollten die mit einer Summmaschine an mein Pfötchen. Nö, nö, nö, nö, nööööö, nicht mit der Bella. Die wollten mich aber einfangen. Ich bin aber groß und ganz stark. Aber dann haben die mich auf einen Tisch gelegt. Ich habe mich aber gewehrt und ich bin ganz stark. Aber dann konnte ich nicht mehr. Die waren zu viert. Das ist ungerecht. Mein großer Mensch hat mich auch festgehalten. Und mich beruhigt. Von meinem Pfötchen ist dan das Fell weggemacht worden und dann hat es gepiekst und dann ist da mein Blut rausgelaufen in kleine Röhrchen. Und dann war alles vorbei. War gar nicht schlimm. Aber ich will sowas nicht. Das darf man doch nicht machen. Oder doch 🐶🤔🐶? Ich habe dann noch vom Tierarzt Leckerli bekommen. Die sind ganz lecker gewesen. Und jetzt wird mein Blut untersucht. Danach sind wir wieder nach Hause gefahren. Im Wartezimmer war jetzt die Emma, die kenne ich von meiner Hundeschule. Die hat mich auch gleich erkannt.

Zu Hause habe ich dann gleich gar nicht abendgefuttert. Aber ich bin in meinen Garten gegangen. Mein großer Mensch hat aber abendgefuttert und danach haben wir im Garten gespielt und dann auch noch meinen Abendspaziergang gemacht. Heute nur durch mein Wohngebiet. Aber eine große Runde. Auf dem Heimweg siynd wir bei der Kira vorbei und die war heute auch in ihrem Garten und hat mit mir geredet. Ich war ganz ruhig.

Zu Hause habe ich auf der Wiese noch mit meinem großen Mensch gekuschelt, bevor wir zusammen in meine Kellerwohnung gegangen sind. Heute habe ich mit meinen Knabbereien und dem frischen Wasser für die Nacht gleich schön geschlummert. Ohne daß jemand gestört hat. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Ein Gedanke zu „Dienstag, 21.04.2020

  1. Was hat Bella denn?
    Ich hoffe mein Kommentar kommt an. Bei uns gehen die Kommentar momentan verloren. Auch Deiner, in dem Du Giada zum Geburtstag gratuliert hast, ist verschwunden. Wir bedanken uns auf diesem Wege, falls mein Geschreibsel nicht auch verschwindet. 🙂
    LG Susanne

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s