Mittwoch, 13.05.2020

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Heute früh hat mich mein großer Mensch wieder begrüßt. Wir haben wieder schön gekuschelt und gefrühstücksfuttert. Dann mußte mein großer Mensch zu seiner Arbeit. Ich bin wieder erst später zu meiner Arbeit in meinen Garten.

Heute war wieder schönes Wetter. Nicht ganz so schön wie gestern, aber es war auch kein Matschepampewetter. Da konnte ich wieder schön auf meinen ganzen Garten aufpassen. Und nachmittags hat die Sirene wieder Musik gemacht und da habe ich schön dazu gesungen. Wie eine kleine weiße Wölfin! Ich kann sehr schön singen. Jawoll! Ich bin eine Pyri!

Mein großer Mensch ist heute erst spät von seiner Arbeit gekommen. Aber da ist er dann auch gleich bei mir gewesen. Und neues Bellafutter hat er auch eingekauft. Für mich! Rinderviehchermix und Hühnerfüße – zum Knabbern! Die sind lecker.

Dann gab es gleich Abendfutter. Aber ich hatte keinen Hunger. Meine große Menschenschwester war dann auch bei mir. Aber ich hatte trotzdem keinen Hunger. Und da habe ich nur ganz wenig gefuttert. Dann hat mich mein großer Mensch angezogen. Weiiil, heute ist Mittwoch. Und da ist Hundeschule!

Wir sind dann mit meinem weißen französianischen Auto losgefahren. Ich war wieder hinten drin, in meiner Reisebox im kleinen Zimmer mit dem großen Fenster. Mein Pyrifell ist champagnercremeweißfarben und das sieht sehr schön aus. Bei der Hundeschule habe ich wieder brav im Auto gewartet bis es losgeht. Das macht man so.

Heute sind wir neun Hunde gewesen. Die Sina war auch da und wir haben uns gar nicht angezickt. Ganzüberhauptgarnicht. Eine neue Hündin war auch da, aber ich glaube, die war auch schon mal da. Und die hat zur Begrüßung gebellt. Und da haben noch paar andere auch gebellt. Das war mir zu laut. Und da habe ich auch mal kurz geschimpft. Dann hatten sich alle wieder beruhigt und wir konnten unsere Übungen machen.

Ich habe heute mit dem Johnny geübt. Das war schön. Und ich habe ganz viel rumgeschnuffelt. Das hat meinem großen Mensch nicht so gefallen. Weiiil, beim Schnuffeln kann ich nicht so auf die Übungen aufpassen und weiß dann manchmal gar nicht, was ich machen soll. Ich bin aber trotzdem lieb.

Nach dem Training sind wir dann wieder nach Hause gefahren und ich wollte da nochmal in meinen Garten. Da habe ich erstmal was getrunken und dann habe ich mich auf die Wiese gelegt und so getan, als würde ich schon schlummern.

Und wir haben noch gekuschelt. Aber dann sind wir in meine Kellerwohnung gegangen. Ich habe nochmal frisches Wasser und für die Nacht was zu knabbern bekommen. Später habe ich meinen großen Mensch nochmal gerufen. Da haben wir gekuschelt und es gab nochmal zu knabbern. Und dann habe ich schön geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

2 Gedanken zu „Mittwoch, 13.05.2020

    • 😊 Mittwochs 15 Uhr ist immer Sirenentest. Da hört sie immer ganz gespannt zu und wenn die Sirene am Abklingen ist heult Bella wie eine Wölfin. Nase steil nach oben und dann wird meist dreimal geheult. Macht sie leider nur, wenn sie allein ist, deshalb konnte ich es noch nie filmen. Ich hätte das schon gerne mal aufgenommen.

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s