Samstag, 16.05.2020

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

So, heute ist nun ein Wochenende. Meine große Menschin hat mich begrüßt und da habe ich meine Leberwurstbrötchen bekommen mit Leberwurscht drauf. Die kennt den Trick also auch. Das ist wichtig! Aber mehr habe ich nicht gefuttert. Habe ja gestern Abend eine Wochenration verdrückt 🐶😂🤣😂🐶.

Dann bin ich raus in meinen Garten. Meine liebe Sonne hat da schon auf mich gewartet. Ich habe es mir in meinem Garten gemütlich gemacht. Und dann habe ich ein Lied gesungen. Ich kann sehr schön singen! Ich habe eine wunderschöne Pyristimme!

Dann ist meine große Menschin in meinen Garten gekommen und wir haben zusammen Gartenarbeit gemacht. Meine große Menschin hat meine Wiese mit dem Rasenhund an der Leine ganz hübsch gemacht. Das ist ein fauler Hund. Der läßt sich immer durch meinen Garten schieben. Braucht aber die Leine, damit er nicht von alleine fortläuft. Ich kenne mich aus. Ich kann auch Gartenarbeit. Heute habe ich aber keine Löcher gebuddelt. Da hat mich meine große Menschin gelobt, weiiil, ich bin doch so lieb.

Die Bella ist fleißig und macht Gartenarbeit
Die Bella ist fleißig und macht Gartenarbeit

Meine Menschenomi war auch noch im Garten. Die hat die Wäsche gemacht. Da helfe ich ja auch immer. Ich passe auf alles auf! Auf die Bella können sich meine Menschen verlassen! Eine ganz liebe Pyri bin ich und immer wachsam. Auch wenn ich schlummer. Mir entgeht nichts. Mit meinen Menschenschwestern habe ich auch schön gekuschelt. Das macht nämlich Spaß und ich kuschel doch so gerne.

Spielen mit meiner kleinen Menschenschwester
Spielen mit meiner kleinen Menschenschwester

Abendfuttern wollte ich gar nicht. Aber da hat mich meine große Menschin ausgetrickst. Die hat mir Bratwurscht gebraten. Die mag ich doch so. In edler Butter! Ich bin eine Prinzessin! Und die hat sie dann fein gewürfelt, die Bratwurscht, und in mein Futter gemischt. Habe ich alles fein aufgeabendfuttert. Und danach habe ich mich ausgeruht. Das macht man so als große Hündin.

Und abends sind wir wieder schön abendspazierengegangen. Zur großen Feldwiese. Ich kann da schön schnuffeln. Wiesen sind immer gut für die Bella. Jetzt sind die Wiesen fast alle ganz flach gemäht. Manchmal sind sie auch so hoch wie die Bella, da kann ich dann schön durch das Gras rascheln.

Zu Hause sind wir gleich zusammen in meine Kellerwohnung gegangen, weiiil, es war ja schon ziemlich spät. Und ich war heute ganz brav und habe auch gar nicht geweint, weiiil, morgen kommt mein großer Mensch wieder nach Hause und da ist dann alles wieder in Ordnung. Die ganze Herde ist dann wieder zusammen. Wie es sich gehört. Ich habe dann schön geschlummert. Gute Nacht!🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s