Sonntag, 09.08.2020

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Die Bella hat heute ganzganzganz lange ausgeschlummert. Dann habe ich wieder mit meinem großen Mensch frühstücksgefuttert und danach hat mich meine große Menschin in meinen Garten gelassen. Aber ich sollte heute die ganze Welt gar nicht begrüßen. Da habe ich mich auf mein Beet gelegt. In den Schatten. Da war es noch einigermaßen kühl. Später habe ich Kartoffeln ausgebuddelt. Das kann ich!

Heute ist Sonntag. Da macht man einen Sonntagsspaziergang. Aber es ist heute auch ganzsehr ganzschön heiß. Das ist ganz anstrengend. Mein großer Mensch hat mich trotzdem angezogen. Und dann sind wir mit meinem weißen französianischen Auto gefahren. Nur ganz kurz. Bis zum großen Fluß mit dem komischen Namen.

Zuerst bin ich an der kleinen Treppe in der Näher der Wackelbrücke baden gegangen. Das war ganz schön. Ich bin ganz weit ins Wasser gegangen und sogar ein kleines Stück geschwimmt. Man sagt geschwimmt, als Pyri. Jawoll, macht man so! Ich bin geschwimmt. Oder geschwämmt. Hahahahaaa, geschwämmt, hahahahahaaa. Aber dann bin ich wieder aus dem Wasser rausgeflitzt. Ganz naß war ich. Das macht mir nichts aus.

Wir sind dann noch zu meiner zweiten Badestelle gegangen. Da bin ich auch nochmal im Wasser gewesen. Aber nur kurz. Ich war ja noch ganz naß und abgekühlt vom ersten Bad. Draußen habe ich mich dann trockengeschüttelt und dann sind wir zurück zu meinem weißen französianischen Auto. Und mit dem sind wir wieder nach Hause gefahren.

Ich bin heute ganzganz häufig in meiner Kellerwohnung gewesen. Da war es schön kühl. In meinem Garten ist es ganz warm gewesen. Meine großen Menschen sind dann nochmal weg. Mit meiner großen Menschenschwester. Aber die war dann auch wieder zu Hause. Nachmittags bin ich noch mit meiner kleinen Menschenschwester an meinem Pool gewesen. Da habe ich mich gesonnt! Aber nicht so sehr lange, weiiil, da war es ganz schön warm.

Und dann sind meine großen Menschen auch wieder nach Hause gekommen. Mein großer Mensch war dann in Wasser gefallen. In meinen Pool. Und da ist er ganz lange rumgeschwämmt. Ich habe dann mal nachgesehen, ob er vielleicht untergegangen ist. War aber nicht so. Da bin ich beruhigt auf meinen Platz vor dem Küchenfenster gegangen. Und dann gab es Abendfutter. In meiner Kellerwohnung.

Danach bin ich noch mit meinem großen Mensch abendspazierengegangen. Wieder eine kleine Runde. Weiiil, es war ja immer noch so ganz sehr warm. Da mag die Bella nicht so weit laufen. Ich bin dann auch gleich in meine Kellerwohnung gegangen. Mein großer Mensch hat noch meine Pyrizähnchen geputzt. Mit meiner neuen Zahnputze. Dann habe ich zu knabbern bekommen und schön geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s