Sonntag, 22.05.2022 (5. Geburtstag)

Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼 Wawuff! 🐶👸🏼

Häppi, Häppi Geburtstag liebe Bella und alle Geschwisterpyris! Jajajajajaaa, die Bella hat heute Geburtstag. Den fünften! Und alle meine Geschwister auch. Und denen gratuliert die Bella ganzganzganz sehr!

Ich habe vor lauter Aufregung gleich gar nichts gefrühstücksfuttert. Aber dann durfte ich gleich raus in meinen Garten und da habe ich gewartet. Auf meinen großen Mensch und meinen Sonntagsspaziergang.

Vorher waren meine Menschen aber noch bei mir in meiner Kellerwohnung. Da habe ich mein Geburtstagsgeschenk bekommen. Ich habe ein schönes neues Kuschelkissen für mein Ferienhäuschen bekommen. Aber ich wollte sonntagsspazierengehen. Mit meinem großen Mensch.

Heute sind wir zum Schwanenteich gegangen. Es war wieder ganz schönes Wetter. Und ich habe da einen Hund getroffen. Einen Junge. Retriever. In braun. Das ist sowas wie dunkelweiß, aber nicht ganz so dunkel.

Und dann sind wir noch bei den Rehen gewesen. Die sind wieder zu mir an den Zaun gekommen und haben mir zu meinem Geburtstag gratuliert. Fünf Jahre bin ich heute geworden. Und meine Geschwisterpyris auch.

Dann sind wir zur großen Wiese hinter meinem Wohngebiet gegangen. Dort habe ich mich erstmal im Schatten ausgeruht.

Und danach bin ich mit meinem großen Mensch über die Wiese geflitzt. Mitohne Leine. Das macht Spaß. Ich bleibe aber immer in der Nähe von meinem großen Mensch.

Zu Hause habe ich mich dann ganz lange ausgeruht. In meinem Garten. In meiner Höhle im Kirschlorbeer. Die habe ich mir ganz alleine gebaut und die ist wunderschön.

Und nachmittags sind wir nochmal mit meinem weißen französianischen Auto weggefahren. Zur Wanderung. Mit meinen ganzen Freunden von der Hundeschule.

Wir haben einen ganz großen schönen Spaziergang durch einen Wald gemacht. Ganz lange. Ich kann ganz gut wandern. Eine Wanderpyri bin ich. Und fünf Jahre. Weiiil, ich habe heute Geburtstag.

Nach dem Spaziergang sind wir wieder nach Hause gefahren. Mein großer Mensch hat mir mein Abendfutter gemacht, aber ich hatte noch keinen Hunger. Deshalb sind wir dann erst noch meinen Abendspaziergang abendspazierengegangen.

Durch die Siedlung sind wir gewandert. Heute habe ich ganz viele Mietzekatzen getroffen. Ich war aber ganz brav. Nur der Aaron ist heute wieder nicht in seinem Garten gewesen.

Deshalb sind wir dann noch eine Runde durch mein Wohngebiet spaziert. Da habe ich auch wieder Mietzekatzen getroffen. Aber keine Hunde. Da haben wir heute beim Abendspaziergang gar keine getroffen.

Zu Hause bin ich gleich mit in meine Kellerwohnung gegangen und habe noch mein Abendfutter abendgefuttert. Danach hat mich mein großer Mensch zu meinem Ferienhäuschen gebracht und ich habe noch was geknabbert und dann gleich geschlummert. Gute Nacht! 🐶👸🏼🐾

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s