Tag 8 – Samstag: Balkontag

Heute mal ein Tag komplette Entspannung, Balkonurlaub. Die Temperaturen von deutlich über 30°C (34°C, gefühlte Temperatur heute offiziell 43°C!) lassen auch kaum was anderes zu. Zwischendurch immer mal eine Abkühlung im Pool – das tut gut. 

… dazu ein Glas mit leckerem Sekt …

Am Nachmittag zieht eine Gewitterwolke über den See, bringt ein wenig Luft – aber nur kurz, danach wieder drückende Hitze, eine graue Dunstglocke zieht über den See.

Am Abend dann Grillieren in unserer schönen Grillecke – es ist immer noch drückend warm. 

Der Grill ist vorbereitet …

  

… die ersten zarten Flämmchen …

  

… es ist angerichtet …

 Und dann bekommen wir doch noch unser Gewitter mit der wohltuenden Abkühlung (wobei Abkühlung vorübergehend 23°C bedeutet). Von Norden zieht die Gewitterfront zunächst über Locarno/Ascona, aus Richtung Bellinzona werden weitere Wolken nachgeschoben. Dann zieht die Regenwand über den See nach Süden. Ein phantastisches Naturschauspiel.

 

Es kann losgehen, die Gewitterfront über Ascona

  

… und von Norden schiebt sich noch mehr auf den See zu

  

… in Italien sieht es noch ganz gut aus …

  

… die Gewitterfront rückt näher, der kühlende Wind nimmt zu …

  

… im Norden schon so …

  

… im Süden noch so …

  

… und dann ist es da …

  

… später am Abend, Locarno ist weg …

  

… und wieder da …

  

… aber da kommt wohl noch was nach

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s