Tag 15, Fr. 15.07.16 – Schon vorbei …

… die schöne Zeit an der Costa Brava. Viel zu schnell sind die letzten 14 Tage hier in Roses vergangen. Heute dürfen wir dafür nochmal Sonne pur genießen. Der abklingende Tranmontana sorgt dafür, daß es nicht zu heiß wird.

Kofferpacken ist angesagt. Aussortieren, was wir für den letzten Tag und die Heimreise benötigen. Alles andere kommt in die Reisetaschen und dann ab in den Kofferraum. Es wird ziemlich eng – die Geschäfte in Roses, Girona und Andorra la Vella waren schon sehr verlockend 😄. Zwischendurch geht’s in den Pool. Der hat sich in den letzten Tagen von knapp 30°C auf stolze 23°C runtergeregelt.

Nach dem Kaffeetrinken am Nachmittag wollen wir nochmal an den Strand. Der ist, verständlich bei dem Wetter, heute aber sehr dicht besiedelt. Also entschließen wir uns zu einem Abstecher an die Klippen. Hier finden wir sogar eine Stelle, an der man gut ins Wasser kommt. Und dann passiert es. Am letzten Urlaubstag!

Spanischer Seeigel sticht deutschen Touristen in die Zehe!

Ist ja nicht so, daß ich keine Schwimmschuhe hätte. Aber wir erinnern uns, 2. Absatz, Kofferpacken – die Schwimmschuhe warten schon den ganzen Tag in den Tiefen des Kofferraums auf unsere morgige Abreise. Einen größeren Stachel konnte ich sofort problemlos entfernen, 2 kleine abgebrochene Spitzen verweilen derzeit in meiner rechten Zeigezehe (das ist die zweite, die direkt rechts neben der Großzehe). Naja, notfalls muß sie ab. Hab ich eh noch nie benutzt, zumindest nicht bewußt. Auf jeden Fall war das Schwimmen im Mittelmeer wieder herrlich. Und das ist die Hauptsache.

Bucht

Letztes Panorama in der Bucht am Canyelles Grosses de L’Almadrava


Zurück im Ferienhaus geht’s nochmal in den Pool. Zum Abendessen verdrücken wir auf der Terrasse die letzten Spaghetti. Anschließend dann doch noch mal an den Canyelles Grosses de L’Almadrava, ein (vorerst) letztes Schwimmen im Mittelmeer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s